Prinzengarde

Die Prinzengarde als Teil, der Karnevalsgesellschaft Potz op 1873 Rheindahlen e.V., ist eine der wenigen und ältesten Prinzengarden der Stadt Mönchengladbach. Die Tradition der Prinzengarde beruht noch auf die Gründungszeiten, zu denen die KG Potz op noch einen eigenen Prinzen kürte, zu dessen Ehren der Tulpensonntag stattfand. Auch wenn wir seit dem Jahre 1952, zugunsten des Stadtprinzenpaares der Stadt Mönchengladbach, auf die Kürung eines eigenen Prinzen verzichten, sind wir stolz die Tradition einer Prinzengarde hochhalten zu dürfen. In der nachfolgenden Zeit widmete man sich dem Kinderkarneval und es ist seit 1965 gute Tradition dass am Tulpensonntag der internationale Kinderzug mit dem Rheindahlener Kinderprinzenpaar durch die Straßen Rheindahlens zieht.